Minzsahnetorte

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 5   Eier (Größe M)  
  • 1 Prise   Salz  
  • 5 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 150 g   Zucker  
  • 75 g   Mehl  
  • 75 g   Speisestärke  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 50 g   gemahlene Mandeln  
  • 50 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 20 g   Puderzucker  
  • 1 EL   gemahlene Pistazienkerne  
  • 1 Bund   Minze  
  • 4 (à 250 g)  Becher Schlagsahne  
  • 2 Päckchen   Sahnefestiger  
  • 8 EL   Minzlikör  
  •     Backpapier  
  •     Minze und grüne Jelly Belly  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für den Biskuitteig Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, Salz, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Zucker einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, auf die Eimasse sieben und vorsichtig unterheben.
2.
Mandeln unterheben. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 25-30 Minuten backen.
3.
Inzwischen Marzipan und 15 g Puderzucker verkneten. Auf einer mit restlichem Puderzucker bestäubten Arbeitsfläche 2-3 mm dick ausrollen und mit einem Plätzchenausstechern kleine Hasen ausstechen. Vorsichtig mit einer Seite in die Pistazien drücken.
4.
Zum Verzieren zur Seite legen. Biskuitteig aus dem Ofen nehmen, mit einem scharfen Messer vom Springformrand lösen. Auf ein Gitter setzen und in der Springform auskühlen lassen. Inzwischen Minze waschen, trocken tupfen und die Blättchen von den Stielen zupfen.
5.
Blättchen in Streifen schneiden. Hälfte der Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. 2 Päckchen Vanillin-Zucker und 1 Päckchen Sahnefestiger einrieseln lassen. Hälfte des Minzlikörs einlaufen lassen und unterrühren.
6.
Mit restlicher Sahne, Vanillin-Zucker, Sahnefestiger und Minzlikör ebenso verfahren. Minzstreifen unter die Minzsahne heben. Boden 2x durchschneiden. Unteren Boden mit knapp 1/4 der Minzsahne einstreichen.
7.
Zweiten Boden darauf setzen und mit zweitem Viertel der Minzsahne einstreichen. Deckel darauf setzen und Torte mit der restlichen Minzsahne einstreichen. Torte ca. 1 Stunde kühl stellen. Vor dem Servieren mit Häschen und nach Belieben mit Minze und Jelly Belly verziert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved