Mit Cranberries gefüllte Tomate in Folie

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   große Tomaten (oder Fleischtomaten)  
  •     Pfeffer  
  • 4   runde gereifte Ziegenkäse (z.B. Crôttin) 
  • 30 g   kalifornische Walnüsse  
  • 2   Frühlingszwiebeln  
  • 80 g   getrocknete Cranberries  
  • 2 TL   frische Thymianblättchen  
  • 1 EL   Olivenöl  
  •     Alufolie  

Zubereitung

25 Minuten
1.
Tomaten abspülen und einen Deckel abschneiden. Das Innere der Tomaten aushöhlen. Tomaten innen mit Küchenpapier trocken tupfen und mit Pfeffer würzen.
2.
Ziegenkäse schälen und zerbröckeln. Walnüsse hacken und in einer kleinen Pfanne kurz rösten. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und fein schneiden. Cranberries grob zerkleinern. Die vorbereiteten Zutaten mit Cranberries, Thymian und dem Olivenöl mischen und in die Tomaten füllen.
3.
Deckel auflegen.
4.
Jede Tomate in ein entsprechend großes Stück Alufolie wickeln. Auf dem heißen Holzkohlengrill ca. 5 Minuten grillen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved