Mocca-Eierlikör-Speise

Mocca-Eierlikör-Speise Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Päckchen  Puddingpulver "Karamell-Geschmack" (zum Kochen; für 1/2 l Milch) 
  • 1/2 Milch 
  • 1/2 TL  löslicher Kaffee 
  • 40 Zucker 
  • 200 Schlagsahne 
  • 4 EL  Eierlikör 
  •     einige Mandel-Nussstäbchen 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Puddingpulver, 4 Esslöffel Milch und Zucker verrühren. Restliche Milch und löslichen Kaffee aufkochen. Angerührtes Puddingpulver einrühren. Nochmals aufkochen lassen. Pudding abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren, damit sich keine Haut bildet.
2.
Sahne steif schlagen. 2 Esslöffel Eierlikör darunterrühren. 2 gehäufte Esslöffel Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Übrige Eierlikörsahne und Pudding in 4 hohe Dessergläser schichten. Zum Schluss Mocca-Pudding daraufgeben.
3.
Speise mit Sahnetuffs, restlichem Eierlikör und nach Belieben mit Mandel-Nussstäbchen verzieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved