Möhren-Apfelsuppe mit Knoblauchpopcorn

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Möhren  
  • 1   Apfel  
  • 1   Zwiebel  
  • 3-4 EL   Öl  
  • 3/4 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 100 ml   Apfelsaft  
  • 20 g   Popcorn-Mais  
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 20 g   Butter oder Margarine  
  • einige Stiel(e)   Majoran  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen und in Stücke schneiden. Apfel gründlich waschen, vierteln und entkernen. Kleinschneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Möhren, Apfelstückchen und Zwiebel in zwei Esslöffel heißem Öl andünsten. Brühe und Apfelsaft angießen, 20 Minuten garen. In der Zwischenzeit ein bis zwei Esslöffel Öl in einer Pfanne oder einem Topf erhitzen. Popcorn-Mais zufügen und im geschlossenen Topf bzw. Pfanne aufplatzen lassen. Suppe mit dem Schneidstab des Handrührgerätes pürieren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Knoblauch schälen und hacken. Im heißen Fett anbraten. Popcorn zufügen und kurz darin schwenken. Suppe auf vier Teller verteilen. Mit Majoranblättchen und Knoblauch-Popcorn bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 2 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved