Möhren-Bohnen-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Möhren-Bohnen-Salat Rezept

Zutaten

Für Person
  • 200 Möhren 
  • 1 (ca. 8 g)  kleines Stück Ingwer 
  • 150 tiefgefrorene grüne Bohnen 
  •     Salz 
  • 20 gekochter Schinken in Scheiben 
  • 1   Stiel Petersilie 
  • 1   kleine rote Zwiebel 
  • 2 EL  Weißwein-Essig 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Öl 
  • 3 Scheiben (à 10 g)  Baguettebrot 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, waschen und in Stifte schneiden. Ingwer schälen und sehr fein hacken. Bohnen in Salzwasser ca. 8 Minuten kochen, dann unter kaltem Wasser abschrecken. Ingwer, etwas Salz und ca. 1 Liter Wasser aufkochen und die Möhren darin 3-4 Minuten kochen. Möhren herausnehmen und unter kaltem Wasser abschrecken. Fond aufheben. Schinken in Streifen schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und die Blättchen in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln. Essig, 3-4 Esslöffel Ingwerfond, Pfeffer, Zwiebelwürfel und Petersilie verrühren. Öl darunterschlagen. Salat in ein gut verschließbares Glas geben. Dazu das Brot essen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved