Möhren-Kartoffelgratin

Möhren-Kartoffelgratin Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3-4   Möhren 
  • 600 festkochende Kartoffeln 
  • 1   kleine Zucchini 
  • 1   Knoblauchzehe 
  •     Fett 
  •     Salz, Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 5-7 EL  Schlagsahne 
  • 1/8 Milch 
  • 1 TL  Gemüsebrühe 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Möhren, Kartoffeln und Zucchini schälen bzw. putzen und waschen. Alles in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Knoblauch schälen und längs halbieren
2.
Eine flache große Auflaufform erst mit Knoblauch ausreiben, dann fetten. Kartoffeln und Gemüse einschichten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen
3.
Sahne, Milch und Brühe verrühren. Mit Pfeffer und wenig Salz abschmecken. Über das Gratin gießen. Käse reiben und darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten goldbraun backen

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved