Möhren-Orangensuppe mit Hack

Möhren-Orangensuppe mit Hack Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   kleine Zwiebel (70 g) 
  • 1   kleine Knoblauchzehe 
  • 1 (ca. 100 g)  Möhren 
  • 1/2 TL (3 g)  Halbfett-Butter 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 TL  Kurkuma 
  • 50 rote Linsen 
  • 250 ml  Rindsbouillon (Instant) 
  • 50 ml  Orangensaft 
  • 1/2 TL (3 g)  Öl 
  • 60 Beefsteak-Hackfleisch 
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln. Knoblauch fein hacken. Möhre putzen, schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Kurkuma würzen. Linsen und Möhre zufügen und ca. 2 Minuten anschwitzen. 1 Teelöffel Linsen herausnehmen und zum Garnieren beiseite legen. Mit Rindsbouillon und Orangensaft ablöschen. 10 Minuten köcheln lassen. Inzwischen Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin ca. 5 Minuten krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden. Suppe pürieren. Eventuell etwas Wasser nachgießen. Hack zur Suppe geben und mit Linsen und Petersilie bestreuen

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved