Möhren-Sellerie-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 8   mittelgroße Möhren  
  • 250 g   Sellerieknolle  
  • 6 EL   Zitronensaft  
  • 1/2 Bund   glatte Petersilie  
  • 1   säuerlicher Apfel  
  • 2 Scheiben   Ananas (aus der Dose) 
  • 2   Walnusshälften  
  • 3 EL   Essig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 3 EL   Öl  
  • 2 EL   Korinthen  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Möhren und Sellerie schälen, waschen und grob raspeln. Mit 4 Esslöffeln Zitronensaft beträufeln. Petersilie waschen, trocken tupfen und Blätter abzupfen. Hälfte der Blätter hacken. Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen.
2.
Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Mit restlichem Zitronensaft beträufeln. Ananas in kleine Stücke schneiden. Walnüsse hacken. Essig, gehackte Petersilie, Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunter schlagen.
3.
Möhren, Sellerie, Ananas. Walnüsse und Korinthen mischen und auf Tellern anrichten. Etwas Vinaigrette über den Salat gießen. Mit der restlichen Petersilie und Apfelspalten garnieren. Restliche Vinaigrette extra reichen.
4.
Dazu schmeckt Graubrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved