Mohn-Marzipanschnitten

Mohn-Marzipanschnitten Rezept

Zutaten

Für feine Stücke
  • 350 Mehl 
  • 250 Butter 
  • 100 Zucker 
  • 7   Eier (Größe M) 
  • 100 Marzipan-Rohmasse 
  • 3 Packungen (à 250 g)  Mohn-back 
  • 120 Schmand 
  • 300 Zartbitter-Schokolade (höchstens 55% Kakao-Anteil!! wichtig, weil die Masse sonst gerinnt) 
  • 300 Schlagsahne 
  • 75 Kokosfett 
  •     Kakao 
  •     Fett und Mehl 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Mehl, Butter in Stückchen, Zucker und 1 Ei zu einem glatten Mürbeteig verkneten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. Teig auf gefettetem, mit Mehl bestäubten Backblech (32 x 39 cm) ausrollen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen. (Möchte man den Boden etwas knuspriger, Boden jetzt bei 200 °C ca. 15 Minuten vorbacken; ich habe ihn nicht vorgebacken) Marzipan reiben. Mohn-back, 6 Eier, geriebenes Marzipan und Schmand mit den Schneebesen des Handrührgerätes verschlagen. Auf den Teigboden streichen und etwas weiter unten (ist der Boden vorgebacken, auf mittlerer Schiene zu Ende backen) im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 45 Minuten backen. Vollständig abkühlen lassen. Schokolade grob hacken. Schokolade, Sahne und Kokosfett in einen Kochtopf geben. Bei milder !!! Hitze unter Rühren schmelzen und auf den Kuchen streichen. Ca. 1 Stunde kalt stellen. Messer heiß abspülen und den Kuchen in feine Streifen schneiden. Mit Kakao bestäuben und servieren. (Stellt man die Schnitten zwischendurch wieder kalt, sind sie auch stapelbar.)
2.
2 1/2 Stunden Wartezeit

Ernährungsinfo

60 feine Stücke ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved