Mohn-Sahne-Creme mit Sauerkirschen

Aus LECKER 46/2006
0
(0) 0 Sterne von 5
Mohn-Sahne-Creme mit Sauerkirschen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Glas  (370 ml; 185 g Abtr. gew.) Sauerkirschen 
  • 1   kleine Zimtstange 
  • 2 EL  Speisestärke 
  • 2 EL  Kirschwasser 
  • 50 Marzipan-Rohmasse 
  • 250 Magerquark 
  • 2 EL  Mohn-back 
  • 1   Päck. Bourbon-Vanillezucker 
  • 100 Schlagsahne 
  •     Minze 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kirschen abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. 180 ml Saft abmessen. Saft und Zimstange aufkochen lassen. Stärke mit Kirschwasser glatt rühren und den Kirschsaft damit binden. Zimtstange entfernen, die Kirschen hinzugeben und abkühlen lassen.
2.
Inzwischen Marzipan in kleine Stücke schneiden und mit dem Quark verrühren. Quark-Marzipan-Masse durch ein Sieb streichen. Mohn und Bourbon-Vanille einrühren. Sahne steif schlagen und unter die Quark-Marzipan-Masse ziehen.
3.
Mohn-Sahne-Creme und Sauerkirschen schichtweise in 4 Gläser (200 ml Inhalt) füllen. Ca. 30 Minuten durchkühlen, mit Minze verzieren und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved