Mohncreme mit Aprikosenkompott

0
(0) 0 Sterne von 5
Mohncreme mit Aprikosenkompott Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 4 Blatt   weiße Gelatine  
  • 100 g   getrocknete Aprikosen  
  • 40 g   Mohn  
  • 1/2   Vanilleschote  
  • 1/4 l   Milch  
  • 2-3   Tropfen Bittermandel Backöl  
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 100 g   Zucker  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 1   unbehandelte Zitrone  
  • 25 g   Rosinen  
  • 1   Zimtstange  
  • 1 EL   Speisestärke  
  • 3-4 EL   Aprikosenlikör  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Aprikosen waschen, würfeln und in 1/2 Liter Wasser ca. 30 Minuten einweichen. Mohn mahlen. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herausschaben.
2.
Milch, Mohn, Bittermandelöl, Vanillemark und -schote aufkochen, Vanilleschote entfernen. Eigelb und 50 g Zucker verrühren. Heiße Mohnmilch nach und nach unter die Eigelbmasse rühren. Zurück in den Topf gießen und unter rühren erhitzen, bis die Creme dicklich wird (aber nicht aufkochen!).
3.
Vom Herd nehmen, Gelatine ausdrücken und in die heiße Creme rühren und kühl stellen. Sahne steif schlagen und, solbald die Creme zu gelieren beginnt, unterrühren. Kalt stellen, bis die Creme fest ist.
4.
Inzwischen Zitrone gründlich waschen und die Schale als Spirale abschneiden. Saft auspressen. Aprikosen mit dem Einweichwasser, Sultaninen, restlichem Zucker, Zimt, Zitronensaft und -schale aufkochen.
5.
Zugedeckt 5-10 Minuten köcheln. Speisestärke, Aprikosenlikör und wenig Wasser glatt rühren. In das Kompott rühren, nochmals kurz aufkochen und auskühlen lassen. Zitronenschale und Zimtstange entfernen.
6.
Kompott auf 4 Teller verteilen. Mit 2 Esslöffeln 8 Klößchen von der Creme abstechen und auf dem Kompott anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved