Mokka-Amaretto-Becher

Mokka-Amaretto-Becher Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 2 EL (40 g)  Speisestärke 
  • 4 EL  Zucker 
  • 1/2 Milch 
  • 1 Prise  Salz 
  • 2 EL  lösliches Espresso- oder Kaffee- Pulver 
  • 150 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 2 EL  Amaretto-Likör 
  • 1   Riegel Mokka-Sahne- oder Vollmilch- Schokolade 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Ei trennen. Eigelb, Stärke, Zucker und 4 EL Milch glattrühren. Restliche Milch, Salz und Espresso-Pulver unter Rühren aufkochen. Topf vom Herd nehmen. Angerührte Stärke einrühren und nochmals aufkochen. Pudding unter gelegentlichem Rühren etwas abkühlen lassen
2.
Inzwischen Eiweiß steif schlagen und unter den lauwarmen Mocka-Pudding ziehen. Auf 4 Dessertgläser verteilen und im Kühlschrank ca. 2 Stunden fest werden lassen
3.
Sahne und Vanillin-Zucker halbfest schlagen. Likör unterziehen. Sahne als Haube auf die Becher verteilen. Von der Schokolade, z. B. mit einem Sparschäler, Röllchen abziehen und darüberstreuen
4.
EXTRA-TIP
5.
Für Kinder können Sie den Amaretto-Likör weglassen und statt dessen 1-2 Tropfen Bittermandel-Aroma unter die geschlagene Sahne ziehen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved