Monster-Burger selber machen

Monster-Burger - Zutaten für 4 Personen:

Monster-Burger - Zutaten für 4 Personen:

1 mittelgroße Zwiebel, 400 g gemischtes Hack, 1 Ei, 2 EL Paniermehl, Salz, weißer Pfeffer, 1/2 TL Edelsüß-Paprika, 2-3 EL Öl, 4 Burger-Brötchen, 2-3 mittelgroße Tomaten, 4-5 Cornichons, 4 Blätter Lollo-bianco-Salat, 4-6 EL leichte Salatcreme, 4 EL Tomaten-Ketchup, 1-2 EL lange Mandelstifte, 4 Mini-Mozzarella-Kugeln

Monster-Burger - Schritt 1:

Monster-Burger - Schritt 1:

Backofen für die Monster-Burger vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3). Zwiebel für die Monster-Burger schälen und in feine Würfel schneiden. Hackfleisch, Ei, Paniermehl, Zwiebelwürfel, Salz, Pfeffer und Paprikapulver für die Monster-Burger mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten.

Monster-Burger - Schritt 2:

Monster-Burger - Schritt 2:

Aus der Hackfleischmasse für die Monster-Burger 4 gleich große, flache Frikadellen formen. Das geht am besten, wenn Sie Ihre Hände mit etwas Wasser anfeuchten.

Monster-Burger - Schritt 3:

Monster-Burger - Schritt 3:

Öl für die Monster-Burger in einer Pfanne erhitzen. Frikadellen für die Monster-Burger darin von jeder Seite 4-5 Minuten braten. Burger-Brötchen für die Monster-Burger auf den Rost des Backofens legen und im heißen Backofen ca. 5 Minuten aufbacken.

Monster-Burger - Schritt 4:

Monster-Burger - Schritt 4:

Tomaten für die Monster-Burger waschen. Tomaten und Cornichons für die Monster-Burger in dünne Scheiben schneiden. Salatblätter für die Monster-Burger kurz unter fließendem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Burger-Brötchen für die Monster-Burger aus dem Backofen nehmen, etwas abkühlen lassen und aufschneiden.

Monster-Burger - Schritt 5:

Monster-Burger - Schritt 5:

Die unteren Brötchenhälften für die Monster-Burger mit Salatcreme bestreichen und mit den Tomaten- und Cornichon-Scheiben (bis auf 8 Stück) belegen. Je eine Frikadelle darauflegen und etwas Tomaten-Ketchup als "Blutkleckse" auf die Monster-Burger verteilen.

Monster-Burger - Schritt 6:

Monster-Burger - Schritt 6:

Mandelstifte als Zähne für die Monster-Burger vorne in die Ränder der Brötchenhälften stecken. Brötchendeckel auf die Frikadellen setzen und leicht andrücken. Mozzarella-Kugeln halbieren und mit den übrigen Cornichon-Scheiben als Augen auf die Monster-Burger setzen. Monster-Burger mit den Salatblättern auf Tellern anrichten.

Monster-Burger selber machen

Monster-Burger selber machen

Hier geht's zum Rezept für Monster-Burger.

Hier finden Sie weitere Ideen für Burger-Rezepte.

Wie gefällt Ihnen unser Kochkurs für Monster-Burger? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder bei LECKER.de auf Facebook.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved