Moussaka

0
(0) 0 Sterne von 5
Moussaka Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Auberginen, Salz, 600 g Kartoffeln, 500 g Tomaten, 2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 8 EL Olivenöl, 600 g Rinderhackfleisch, 125 ml trockener Weißwein (ersatzw. Instant-Brühe), Pfeffer, 1/2 - 1 TL gemahlener Zimt, 1 Prise Zucker, 2 EL Butter, 2 EL Mehl, 500 ml Milch, ger. Muskatnuss, 50 g Semmelbrösel und Semmelbrösel für die Form, 1 Ei und 1 Eigelb, 80 g geriebener Hartkäse (z. B. Garna Padano), Fett für die Form, 4 EL gehackte Petersilie 

Zubereitung

80 Minuten
1.
Auberginen waschen, Stielansätze entfernen. Gemüse in Scheiben schneiden, salzen, 15 Minuten ziehen lassen.
2.
Kartoffeln schälen und waschen, in die dünne Scheiben schneiden. Tomaten 30 Sekunden in kochendes Wasser legen, abschrecken, häuten, Fruchtfleisch würfeln. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, würfeln. Auberginen trocken tupfen.
3.
4 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Auberginen darin braten, herausnehmen, abtropfen lassen. 2 EL Öl erhitzen, Kartoffeln darin anbraten. 2 EL Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch andünsten, Hackfleisch krümelig braten.
4.
Tomaten und Wein darunterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zimit und Zucker würzen. 5 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
5.
Butter zerlassen, Mehr einrühren, anschwitzen. Milch dazugeben und unter Rühren aufkochen. 10 Minuten unter Rühren köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen. Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen.
6.
Semmelbrösel, Ei und 40 g geriebener Käse unter die Hackmasse heben. Auflaufform (30 x 20 cm) fetten, mit Semmelbörsel ausstreuen. Eigelb und restlichen Käse (40 g) in die Sauce rühren.
7.
In die Auflaufform schichtweise Auberginen, Kartoffeln und Hackfleisch füllen. Sauce darübergießen. Moussaka im Ofen 50 Minuten backen. Mit Petersilie bestreuen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved