Mousse au Chocolat

Aus kochen & genießen 1/2003
0
(0) 0 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 375 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 175 g   Butter  
  • 9   frische Eier (Gr. M)  
  • 150 g   Puderzucker  
  • 5 EL   Cognac/Weinbrand  
  • 200-250 g   Schlagsahne  
  •     evtl. Cocktailkirschen, Zitronenmelisse und Schoko-Dekor-Blätter zum Verzieren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Schokolade grob hacken. Butter würfeln. Beides zusammen im heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen, in eine große Rührschüssel füllen
2.
Eier trennen. Eigelb nacheinander mit einem Schneebesen gleichmäßig in die Schokolade rühren. Puderzucker darauf sieben. Mit Cognac gut unterrühren
3.
Eiweiß in zwei Portionen sehr steif schlagen. Dann portionsweise mit dem Schneebesen unter die Schokomasse heben. In einer Schüssel mind. 2 Stunden kalt stellen
4.
Sahne steif schlagen und die Mousse mit Tuffs, Cocktailkirschen usw. verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved