Mozzarella-Avocado-Salat

Mozzarella-Avocado-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   gelbe Paprikaschote 
  • 3   Tomaten 
  • 1 (ca. 375 g)  Salatgurke 
  • 5 Stiel(e)  Petersilie 
  • 4 EL  heller Balsamico-Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 2 Packungen (à 150 g)  Mini-Mozzarellakugeln 
  • 2   Avocados (à ca. 300 g) 
  • 2 (à 150 g)  Beutel Florette "Kopfsalat mit Zwiebeln & feinen Kräutern" 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Paprika halbieren, putzen, waschen und würfeln. Tomaten waschen, putzen und in Spalten schneiden. Gurke putzen, waschen, streifig schälen und Gurke in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken.
2.
Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, abschmecken, Öl darunterschlagen.
3.
Mozzarellakugeln abtropfen lassen, in Petersilie wälzen. Avocados halbieren. Kern entfernen und Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Salat, Avocados, Paprika, Tomaten, Gurke und Vinaigrette vermengen und auf Tellern anrichten.
4.
Mozzarellakugeln darauf verteilen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 52g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved