Mozzarella-Salami-Spieße

0
(0) 0 Sterne von 5
Mozzarella-Salami-Spieße  Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 12   Kirschtomaten oder 
  • 6   kleine Tomaten 
  • 1 (125 g)  Packung 
  •     Mozzarella-Käse 
  • 12   dünne Scheiben 
  •     Pfeffer-Salami 
  • 1-2 EL  Weißwein-Essig 
  •     Salz 
  •     Zucker 
  • 2-3 EL  Öl (z. B. Olivenöl) 
  •     grober Pfeffer und 
  •     Basilikumblättchen 
  •     zum Garnieren 
  • 12   Holzspieße 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Kirschtomaten bzw. kleine Tomaten putzen, waschen und trockentupfen (kleine Tomaten halbieren). Mozzarella gut abtropfen lassen. Anschließend in 4 dicke Scheiben schneiden. Mozzarellascheiben dritteln
2.
Auf jeden Holzspieß eine Tomate, ein Stück Käse und eine gefaltete Scheibe Salami stecken
3.
Für die Marinade Essig, Salz und etwas Zucker in einer kleinen Schüssel verrühren. Öl mit einem Schneebesen kräftig darunterschlagen
4.
Je 3 Mozzarella-Salami-Spieße auf einem Teller anrichten. Mit der Marinade beträufeln. Nach Belieben mit etwas grobem Pfeffer bestreuen und mit Basilikumblättchen garnieren. Dazu schmeckt frisches Weißbrot
5.
Getränk: kühler Weißwein
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved