Mürbe Nuss-Schoko-Taler

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 200 g   Mehl  
  • 100 g   Speisestärke  
  • 175 g   Butter oder Margarine  
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 100 g   Zucker  
  • 1 TL   Backpulver  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1 Packung (75 g)  Schokotröpfchen  
  • 1   Eiweiß  
  • 100 g   gehackte Haselnüsse  
  •     Backpapier  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Mehl, Speisestärke, Fett, Eigelb, Zucker, Backpulver und Zitronenschale zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Schokotröpfchen unterkneten und 2 ca. 30 cm lange und 3 cm dicke Rollen formen.
2.
Mit Eiweiß bepinseln und in gehackten Haselnüssen wälzen. Ca. 30 Minuten kalt stellen. Teigrolle in Scheiben schneiden und auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Gas: Stufe 3) 9-10 Minuten backen.
3.
Ca. 5 Minuten auf dem Blech abkühlen lassen, dann vom Backblech heben und vollständig auskühlen lassen. Ergibt ca. 60-70 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 60 kcal
  • 250 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved