Multivitamin-Erdbeer-Torte

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

  • 250 g   Mehl  
  • 1 Prise   Salz  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 150 g   Zucker  
  • 25 g   gemahlene Mandeln  
  • 1 gestrichene(r) TL   Backpulver  
  • 125 g   Butter  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 EL   Mandelblättchen  
  • 10 Blatt   weiße Gelatine  
  • 500 g   Frucht Buttermilch "Multi-Aktiv"  
  • 500 g   Magerquark  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 500 g   Erdbeeren  
  • 1 Päckchen   klarer Tortenguss  
  • 1/4 l   Multivitamin-Mehrfruchtsaft  
  • 1 TL   Puderzucker  
  •     Mehl für die Arbeitsfläche 
  •     Fett für Form 
  •     Zitronenmelisse  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für den Mürbeteig Mehl, Salz, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, 50 g Zucker, Mandeln und Backpulver in einer Schüssel mischen. Butter in Flöckchen und Ei zufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Nochmals mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Kreis (26 cm Ø) ausrollen. Boden einer Springform (26 cm Ø) fetten und den Mürbeteig hineinlegen. Mehrmals mit einer Gabel einstechen. Boden ca. 30 Minuten kühl stellen. Anschließend im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 18-20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter setzen und abkühlen lassen. Inzwischen Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Aus der Pfanne nehmen, zur Seite stellen und auskühlen lassen. Tortenboden aus der Springform lösen, auf eine Tortenplatte setzen und einen Tortenring fest darum schließen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Buttermilch, Quark, restlichen Vanillin-Zucker und 75 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Gelatine audrücken und in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze schmelzen. 4 Esslöffel der Buttermilch-Quarkmasse vorsichtig unter die geschmolzene Gelatine rühren. Anschließend unter ständigem Rühren in die restliche Buttermilch-Quarkcreme laufen lassen. Kühl stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt. Inzwischen Sahne steif schlagen. Sahne unter die gelierende Creme heben. Auf den Tortenboden geben, glatt streichen und ca. 3 Stunden kühl stellen. Erdbeeren waschen, putzen, halbieren und gut abtropfen lassen. Torte aus dem Kühlschrank nehmen. Erdbeeren darauf verteilen. Tortengusspulver und restlichen Zucker in einem Topf mischen, nach und nach den Saft einrühren. Unter ständigem Rühren (mit einem Kochlöffel) aufkochen lassen. Guss von der Herdplatte nehmen und von der Mitte aus gleichmäßig über die Erdbeeren verteilen. Nochmals ca. 1 Stunde kühl stellen. Mit Mandelblättchen bestreut, mit Puderzucker bestäubt und nach Belieben mit Zitronenmelisse verziert servieren. Ergibt ca. 12 Stücke
2.
Wartezeit ca. 5 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved