close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Nackensteak-Schaschlik

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2   rote Zwiebeln  
  • 4   kleine Flaschentomaten  
  • 8   dünne Scheiben Schweinenacken (à ca. 80 g) 
  • ca. 150 g   entsteinte große grüne Oliven  
  • 1   Limette  
  • 1–2 EL   Harissa  
  • 4 EL   Olivenöl  
  •     gemahlener Koriander  
  •     Kreuzkümmel  
  •     Salz  

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Tomaten waschen, putzen und in dicke Scheibe schneiden. Fleischscheiben von der kurzen Seite aufrollen und halbieren. Fleisch, Oliven, Zwiebeln und Tomaten abwechselnd auf Spieße stecken
2.
Für die Marinade Limette halbieren und Saft auspressen. Harissa, Öl und Limettensaft verrühren und mit Koriander, Kreuzkümmel und Salz würzen. Spieße damit dünn einstreichen und ca. 1 Stunde kalt stellen
3.
Spieße auf dem heißen Grill ca. 15 Minuten unter Wenden grillen. Zwischendurch immer wieder mit übriger Marinade einstreichen. Dazu schmeckt Risoninudelsalat
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 2 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved