Neujahrshippen

0
(0) 0 Sterne von 5
Neujahrshippen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 200 Marzipan-Rohmasse 
  • 1 Päckchen  Puddingpulver "Mandelgeschmack" 
  • 1 EL  + 75 g Zucker 
  • 450 ml  Milch 
  • 3   Eiweiß (Größe M) 
  • 100 weiche Butter oder Margarine 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 75 Mehl 
  • 50 gemahlene Mandeln 
  • 100 Zartbitter-Kuvertüre 
  •     Zuckerperlen 
  • 200 Schlagsahne 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 
  •     Alufolie 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Für den Pudding Marzipan grob raspeln. Puddingpulver mit 1 Esslöffel Zucker mischen, mit 100 ml Milch glatt rühren. 350 ml Milch aufkochen, vom Herd ziehen. Angerührtes Puddingpulver einrühren. Anschließend Marzipan unterrühren. Unter Rühren köcheln lassen, bis das Marzipan sich gelöst hat. In eine Schüssel füllen und direkt mit Folie abdecken. Auskühlen lassen. Backblech mit Backpapier auslegen. 2 Kreise (ca. 15 cm Ø daraufzeichnen, Backpapier umdrehen. Aus Alufolie 2 Rollen (ca. 2 cm Ø) formen. Eiweiß leicht über einem warmen Wasserbad erwärmen. Dabei mehrmals umrühren. Fett, 75 g Zucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren. Eiweiß unterrühren. Mehl darübersieben und mit den Mandeln unterrühren. Jeweils 1 Esslöffel Teig in die Kreise geben, gleichmäßig verstreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 10-12 Minuten backen, bis die Ränder gebräunt sind. Aus dem Ofen nehmen, Teigkreise mit Hilfe einer Palette sofort vom Backpapier lösen und noch heiß um die Folienrollen wickeln. Auskühlen lassen. Nacheinander aus dem Teig 8 weitere Rollen ebenso backen. Kuvertüre hacken, über einem warmen Wasserbad schmelzen. Enden der Rollen in die Kuvertüre tauchen, mit Zuckerperlen bestreuen, trocknen lassen. Maximal 1 Stunde vor dem Servieren Sahne steif schlagen. Pudding glatt rühren, Sahne unterheben, in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen. Puddingcreme in die Hippenröllchen spritzen, bis zum Servieren kalt stellen
2.
Tipp: Hippen können auch gut auf Vorrat, ohne Füllung, zubereitet und dann luftdicht verschlossen aufbewahrt werden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

10 Stück ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved