Nicis Apfelwaffeln

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   Margarine  
  • 75 g   Zucker  
  • 1   Zitronenschale  
  • 4   Eier  
  • 250 g   Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  •     ½ l Milch lauwarm  
  • 300 g   Äpfel geschält und in kleine Stücke geschnitten  
  • 50 g   Mandeln oder andere Nüsse, gemahlen  
  •     ½ TL Zimt  
  • 1 EL   Rum  

Zubereitung

60 Minuten
1.
Die kleingewürfelten Äpfel mit Zimt, Zucker, Rum und den gemahlenen Nüssen vermischen und etwas durchziehen lassen.
2.
Fett schaumig rühren, die geriebene Zitronenschale und Eier dazugeben. Mehl mit Backpulver mischen, durch ein Sieb ziehen, und gesiebt abwechselnd mit der lauwarmen Milch einrühren.
3.
Das Apfel-Nuss-Gemisch vorsichtig unter den Teig heben. Die Waffeln portionsweise in einem gefetteten Waffeleisen backen.
4.
Die fertigen Waffeln mit Zucker und Zimt bestreuen.
5.
Ist der Bauch satt, so ist das Herz froh. :-).
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved