Niedliche Krokant-Muffins

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Diese Zutaten braucht ihr für 8-10 Muffins
  • 1   Dekorierset "Weihnachts-Muffins (von Schwartau)  
  • 100 g   weiche Butter/Margarine  
  • 80 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz, 1 TL citro-back (fertig gerieb. Zitronenschale) 
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 150 g   Mehl  
  • 1 gestrichene(r) TL   Backpulver  
  • 60 g   Haselnuss-Krokant  
  • 150 g   Puderzucker  
  • 2-3 EL   Zitronensaft  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Setzt 8-10 Muffinförmchen (a. d. Set) auf ein Backblech oder in ein Muffin-Blech. Heizt den Ofen vor: E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3. Rührt Fett, Zucker, Vanillin-Zucker, Salz und citro-back cremig. Rührt die Eier unter. Mischt Mehl, Backpulver und Gewürze (a. d. Set), rührt es unter. Rührt Schokotröpfchen (a. d. Set) und Krokant, bis auf je 1 EL, unter. Füllt den Teig in die Förmchen. Backt ihn 16-18 Minuten. Lasst alles auskühlen
2.
Verrührt Puderzucker und Saft zum Guss. Gebt die Hälfte in ein weiteres Gefäß, rührt etwas grüne Speisefarbe (a. d. Set) ein. Bestreicht die Muffins nach Belieben mit grünem und weißem Guss. Verziert sie mit Süßigkeiten (a. d. Set) und dem Rest Krokant, lasst sie trocknen
3.
Schneidet je 1 Schlitz in die Muffins und steckt die Oblaten (a. d. Set) hinein
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 56 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved