Nimm-2-Schnaps selber machen - so geht's

Drei Zutaten und eine denkbar einfache Zubereitung: Selbst gemachten Nimm-2-Schnaps solltest du dir auf gar keinen Fall entgehen lassen! Wir erklären Schritt für Schritt, wie der fruchtige Partydrink zubereitet wird.

Nimm-2-Schnaps
Einfacher geht's nicht: selbst gemachter Nimm-2-Schnaps

Abgefüllt in schönen Flaschen und hübsch dekoriert mit Etiketten, bunten Bändern und Washi-Tape ist Nimm-2-Schnaps übrigens auch eine tolle Geschenkidee aus der Küche oder das perfekte Mitbringsel für den nächsten Mädelsabend.

 

Nimm-2-Schnaps - die Zutaten für ca. 2 Liter:

  • 200 g Nimm-2-Bonbons
  • 700 ml Wodka
  • 1l Orangensaft (ohne Fruchtfleisch)

Außerdem:

  • verschließbare Glasflaschen
  • Trichter
Nimm-2-Schnaps in Flaschen füllen
Mit einem Trichter geht beim Befüllen der Flaschen nichts daneben
 

Nimm-2-Schnaps - so geht's Schritt für Schritt:

  1. Die Bonbons auspacken und in eine große Schüssel geben. Den Wodka darüber gießen und die Schale mit einem sauberen Küchenhandtuch abgedeckt mindestens 12 Std. ziehen lassen, bis sich die Nimm-2-Bonbons aufgeflöst haben.
  2. Den Orangensaft zur Wodka-Bonbon-Mischung geben und alles verrühren.
  3. Den Nimm-2-Schnaps durch einen Trichter in saubere, heiß ausgespülte Flaschen füllen und gut verschließen. Vor dem Servieren weitere 3-5 Stunden ziehen lassen.

Haltbarkeit: Kühl und dunkel gelagert ist Nimm-2-Schnaps mindestens 4 Wochen haltbar.

Fruchtsaft zum Mischen
Auch mit Multivitaminsaft und Co. schmeckt Nimm-2-Schnaps richtig lecker, Foto: M.studio/AdobeStock
 

Nimm-2-Schnaps lecker variieren

Der fruchtige Hochprozenter schmeckt nicht nur mit Orangensaft richtig gut. Du kannst Nimm-2-Schnaps auch nach Belieben mit Multivitamin-, Mango- oder Ananassaft zubereiten und ihn so geschmacklich immer wieder neu variieren.

 

Nimm-2-Schnaps - praktische Tipps

  • Zum Mischen am besten Saft mit 100 % Fruchtgehalt verwenden, nur dann schmeckt der Schnaps richtig gut und wunderbar fruchtig.
  • Wem die Mischung zu hochprozentig ist, mischt einfach mehr Fruchtsaft unter.
  • Damit der Nimm-2-Schnaps sich lange hält, ist es wichtig, Flaschen und Deckel vor dem Befüllen gründlich zu reinigen und heiß auszuspülen.

 

Fruchtige Liköre zum Selbermachen:

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved