Nizza-Salat - so geht's Schritt für Schritt

Nizza-Salat - Zutaten für  6 Personen:

Nizza-Salat - Zutaten für 6 Personen:

500 g kleine neue Kartoffeln, 300 g grüne Bohnen, Salz, Pfeffer, Zucker, 4 Eier, 1 Dose (425 ml) Artischockenherzen, 2 Dosen (à 185 g) Thunfischfilet ohne Öl, 5-6 Sardellenfilets (Glas), 3 Tomaten, je 1 kleine gelbe und rote Paprikaschote, 2 Mini-Römersalate, 8 EL Weißweinessig, 8 EL gutes Olivenöl, 100 g schwarze Oliven (mit Stein)

Nizza-Salat - Schritt 1:

Nizza-Salat - Schritt 1:

500 g Kartoffeln für den Nizza-Salat gründlich waschen und dabei evtl. die Schale mit einer Gemüsebürste schrubben. Zugedeckt in Wasser ca. 20 Minuten kochen.

Nizza-Salat - Schritt 2:

Nizza-Salat - Schritt 2:

300 g Bohnen für den Nizza-Salat waschen, putzen und zugedeckt in wenig kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen.

Nizza-Salat - Schritt 3:

Nizza-Salat - Schritt 3:

4 Eier für den Nizza-Salat 8-10 Minuten hart kochen.

Nizza-Salat -  Schritt 4:

Nizza-Salat - Schritt 4:

Bohnen abgießen, kurz kalt abschrecken und abtropfen lassen.

Nizza-Salat - Schritt 5:

Nizza-Salat - Schritt 5:

Eier abschrecken.

Nizza-Salat - Schritt 6:

Nizza-Salat - Schritt 6:

Kartoffeln abgießen. Alles auskühlen lassen.

Nizza-Salat - Schritt 7:

Nizza-Salat - Schritt 7:

1 Dose Artischockenherzen für den Nizza-Salat abtropfen lassen und in Spalten schneiden.

Nizza-Salat - Schritt 8:

Nizza-Salat - Schritt 8:

2 Dosen Thunfisch für den Nizza-Salat abtropfen lassen und etwas zerzupfen. 5-6 Sardellen für den Nizza-Salat abspülen, trocken tupfen und in grobe Stücke schneiden.

Nizza-Salat - Schritt 9:

Nizza-Salat - Schritt 9:

3 Tomaten für den Nizza-Salat waschen und in Scheiben schneiden.

Nizza-Salat - Schritt 10:

Nizza-Salat - Schritt 10:

2 Paprikaschoten für den Nizza-Salat putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden. 2 Römersalate für den Nizza-Salat putzen, waschen, trocken schleudern und in Stücke zupfen.

Nizza-Salat - Schritt 11:

Nizza-Salat - Schritt 11:

Eier pellen.

Nizza-Salat - Schritt 12:

Nizza-Salat - Schritt 12:

Eier in Achtel schneiden. Kartoffeln in Scheiben schneiden.

Nizza-Salat - Schritt 13:

Nizza-Salat - Schritt 13:

8 EL Weißweinessig für den Nizza-Salat mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. 8 EL Olivenöl für den Nizza-Salat darunterschlagen. Alle Zutaten für den Nizza-Salat, bis auf die Eier, mit der Vinaigrette mischen. Nizza-Salat mit den Ei-Spalten anrichten.

Nizza-Salat - so geht's Schritt für Schritt

Nizza-Salat - so geht's Schritt für Schritt

Zum Nizza-Salat schmeckt Baguette.

Wie gefällt Ihnen unser Kochkurs für Nizza-Salat? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder bei LECKER.de auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved