Nougat-Mocca-Trüffel

0
(0) 0 Sterne von 5
Nougat-Mocca-Trüffel Rezept

Zutaten

Für  Stück
  • 1 1/2   Becher (à 200 ml) Schlagsahne  
  • 1 TL   Kaffeepulver (Instant) 
  • 1 (100 g)  Tafel Zartbitter-Schokolade  
  • 200 g   schnittfeste Nuss-Nougat  
  •     masse  
  • 1 Packung (100 g)  Marzipan-Rohmasse  
  • 50 g   Puderzucker  
  •     Alufolie  
  •     weiße Zuckerperlen zum Verzieren 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Sahne erhitzen, Kaffee zufügen und unter Rühren darin auflösen. Schokolade in Stücke brechen. Nougatmasse grob in Würfel schneiden. Schokolade und Nougat in der heißen Sahne schmelzen. Dann unter Rühren einmal aufkochen lassen.
2.
Trüffel-Masse über Nacht kühl stellen. Marzipan und Puderzucker verkneten. Marzipan auf Alufolie ca. 2 mm dünn ausrollen. 40 Kreise (ca. 3 cm Ø) ausstechen. Trüffelmasse mit den Schneebesen des Handrührgerätes 2-3 Minuten cremig aufschlagen.
3.
In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf jeden Marzipanboden ein Häufchen spritzen. Mit weißen Zuckerperlen verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 80 kcal
  • 340 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved