Nudel-Bratwurstpfanne

5
(1) 5 Sterne von 5
Nudel-Bratwurstpfanne Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   Tortiglioni (Nudeln)  
  • 360 g   Schinkengriller (Schinkenbratwurst) 
  • 2   Zucchini  
  • 150 g   Kirschtomaten  
  • 2 EL   Öl  
  • 1 Packung (200 g)  Schmelzkäse (Salamigeschmack) 
  • 150 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 Bund   Petersilie  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen Würste schräg in Scheiben schneiden. Zucchini putzen, waschen, längs halbieren und in mundgerechte Stücke schneiden. Tomaten waschen, trockenreiben und eventuell halbieren. Nudeln abgießen und abschrecken. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Nudeln darin kräftig anbraten. Herausnehmen. Wurst und Zucchini im Bratfett 5 Minuten braten. Nudeln und Kirschtomaten zufügen. Schmelzkäse zufügen. Mit Brühe ablöschen und unter Rühren, den Käse schmelzen lassen. Petersilie waschen und trocken schütteln. Blättchen, bis auf einige zum Garnieren, von den Stielen zupfen und grob hacken. Pfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Petersilie bestreuen und mit Blättchen garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 820 kcal
  • 3440 kJ
  • 57 g Eiweiß
  • 36 g Fett
  • 62 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved