Nudel-Eierteig (Bunte Tortellini)

0
(0) 0 Sterne von 5
Nudel-Eierteig (Bunte Tortellini) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Mehl 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1/2 TL  Salz 
  • 2 EL  Öl 
  • 1   gestrichener EL Tomatenmark 
  • 200 Blattspinat 
  •     Mehl 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Mehl auf eine Arbeitsfläche geben, in der Mitte eine Vertiefung drücken. Eier, Salz und Öl in die Mulde geben. Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Mit einem Tuch abgedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen. Inzwischen Spinat gründlich waschen und abtropfen lassen. In wenig Wasser dünsten und pürieren. Anschließend jeweils die Hälfte des Teiges auf leicht bemehlter Arbeitsfläche mit Tomatenmark und Spinatpüree durchkneten. Mit den Händen oder einer Nudelmaschine so lange durcharbeiten, bis der Teig elastisch ist. Ausrollen und zu ca. 6 cm großen Quadraten schneiden. Mit beliebiger Füllung belegen. Quadrate zu Dreiecken falten. An den Rändern zusammendrücken. Gegenüberliegende Spitzen der Dreiecke übereinander legen
2.
Nudelmaschine: Marcato
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved