Nudel-Gorgonzola-Pfanne

2
(1) 2 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   Spiralnudeln  
  •     Salz  
  • 150 g   Kirschtomaten  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 1/8 l   Milch  
  •     Pfeffer  
  • 150 g   Gorgonzola Käse  
  • 100 g   tiefgefrorene Erbsen  
  • 4 Scheiben   Frühstücksspeck  
  •     Kerbel zum Garnieren 
  •     Fett für die Pfanne 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Tomaten waschen und halbieren. Eier und Milch verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Gorgonzola in Stücke schneiden, unter die Eiermilch rühren.
2.
Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit den Erbsen mischen. Eine große Pfanne mit Fett ausstreichen. Nudelmischung hineingeben, Tomaten darauf verteilen. Eiermilch darübergießen. Bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 20 Minuten stocken lassen.
3.
Inzwischen Speck in einer Pfanne ohne Fett knusprig auslassen. Speck auf der Pfanne verteilen und mit Kerbel garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 31 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 78 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved