Nudel-Kohl-Hackpfanne

4
(2) 4 Sterne von 5
Nudel-Kohl-Hackpfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 Nudeln (z. B. Penne) 
  • 500 Weißkohl 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 EL  Öl 
  • 375 gemischtes Hackfleisch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Dose(n) (850 ml; Abtr. Gew.: 480 g)  geschälte Tomaten 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser zehn Minuten garen und abtropfen lassen. Kohl putzen, waschen und in große Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen.
2.
Zwiebel darin andünsten, Hackfleisch zufügen und anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Kohl im Bratfett andünsten. Tomaten in der Dose zerkleinern, zum Kohl geben und bei mittlerer Hitze zehn Minuten garen.
3.
Hack und Nudeln zufügen und miterhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Schnittlauch waschen, in feine Röllchen schneiden und über die Hackpfanne streuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 27 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved