Nudel-Pfanne mit Kasseler und Wirsing

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Spiralnudeln  
  •     Salz  
  • ca. 500 g   Wirsingkohl  
  • 1   Zwiebel  
  • 300 g   ausgelöstes Kasselerkotelett  
  • 1 EL   Öl  
  • 100 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 EL   mittelscharfer Senf  
  • 125 g   Crème fraîche  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Kohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Kasseler waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen, Kasseler darin rundherum anbraten. Zwiebel und Kohl zufügen, Brühe angießen und ca. 8 Minuten garen. Senf und Crème fraîche verrühren. Nudeln abgießen und unter die Kohlpfanne heben.
3.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Crème fraîche unterheben und kurz erhitzen. Auf Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 34 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 56 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved