Nudel-Schinken-Omelett mit Gartensalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Nudel-Schinken-Omelett mit Gartensalat Rezept

Zutaten

Für Person
  • 100 Spaghetti 
  •     Salz 
  • 1-2 Stiel(e)  Petersilie 
  • 2   Eier 
  •     Pfeffer 
  • 50 gekochter Schinken (dickere Scheibe) 
  • 1   Gewürzgurke 
  • 2   Tomaten 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 2 EL  weißer Balsamessig 
  • 3 EL  Öl 
  •     Zucker 
  •     Petersilie 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Gut abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Petersilie waschen und hacken. Eier und Petersilie verschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schinken und Gurke in Würfel schneiden. Für den Salat Tomaten putzen, waschen, in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, in dünne Ringe schneiden. Essig und 2 Esslöffel Öl verschlagen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Tomaten und Zwiebelringe mit der Marinade vermengen. Restliches Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Spaghetti, Schinken und Gurkenwürfel vermengen und kurz darin anbraten. Verquirlte Eier darübergießen und unter vorsichtigem Wenden stocken lassen. Omelett und Salat mit Petersilie garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 920 kcal
  • 3860 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 48g Fett
  • 78g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved