Nudel-Tilla

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 320 g   Nudeln (z.B. Gabelspaghetti)  
  • je 1   rote, gelbe und grüne Paprikaschote  
  • 100 g   Salami  
  • 2   Zwiebeln  
  • 3 EL   Speiseöl  
  • 8   Eier  
  •     Salz, frisch gemahlener Pfeffer 
  •     Muskat, gemahlen 
  •     Liebstöckel, gerebelt 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und mit der Salami in Streifen schneiden. Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden.
2.
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Nudeln dazugeben und anbraten. Paprikaschoten und Salami zufügen und andünsten.
3.
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Nudeln dazugeben und anbraten. Paprikaschoten und Salami zufügen und andünsten.
4.
Nudel-Tilla in Stücke schneiden und nach Wunsch mit frischer Petersilie garniert servieren.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved