Nudelauflauf

0
(0) 0 Sterne von 5
Nudelauflauf Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 50 g   Nudeln (Fusillis)  
  • 1   Schalotte  
  • 2 Scheiben   gekochter Schinken  
  • 1   Tomate  
  • 2 EL   Kräuterfrischkäse  
  • 1   Ei  
  • 2 EL   süße Sahne  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 1 EL   geklärte Butter  
  • 2 EL   geriebenen Emmentaler  
  • 1 EL   gehackte Petersilie  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Die Fusillis in gesalzenem Wasser bissfest kochen, abgießen und abtropfen lassen.
2.
Die Schalotte und den gekochten Schinken in Streifen schneiden. Die Tomate in achteln.
3.
Den Frischkäse, das Ei, die Sahne, Salz und Pfeffer mit dem Zauberstab vermengen. Den Backofen vorheizen (250 Grad).
4.
Die Butter in der Pfanne zerlassen und die Schalotte darin glasig dünsten. Schinken und Nudeln zugeben und 3 Minuten mitgaren.Die Käse-Eimischung darübergeben. Den geriebenen Emmentaler darüberstreuen und auf der mittleren Schiene 15-20 Minuten bei 200 Grad überbacken vor dem Servieren darüberstreuen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved