Nudeln in cremiger Spargelsoße

5
(1) 5 Sterne von 5
Nudeln in cremiger Spargelsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 grüner Spargel 
  • 50 Rauke 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 500 Bandnudeln 
  •     Salz 
  • 200 Doppelrahm-Frischkäse 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Spargel in Stücke schneiden. Rauke waschen, trocken schütteln. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, Schale mit einem Zestenreißer in dünne Streifen schneiden. Frucht halbieren, Saft auspressen.
2.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Spargel für die letzten ca. 4 Minuten dazugeben. Käse, 2–4 EL Zitronensaft, 100 ml Nudelkochwasser verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Nudeln in ein Sieb gießen, zurück in den Topf geben. Soße unterrühren. Nudeln anrichten. Mit Zitronenresten und Rauke bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 19 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 94 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved