Nudeln mit Gemüsebolognese

0
(0) 0 Sterne von 5
Nudeln mit Gemüsebolognese Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 (à 200 g)  rote und grüne Paprikaschote 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Gemüsemais 
  • 1 EL  Öl 
  • 1 Dose(n) (400 g)  passierte Tomaten 
  • 1/8 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 250 Nudeln (z. B. Spirelli) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  •     getrockneter Majoran 
  • 125 Mozzarella Käse light (9 % Fett) 
  •     Majoran 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen, fein würfeln. Paprika putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Mais auf einem Sieb abtropfen lassen. Öl in einem Topf erhitzen. Knoblauch und Paprikawürfel darin anbraten. Mais und Tomaten zufügen. Brühe zugießen, aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Tomatensoße mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Majoran abschmecken. Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Nudeln und Soße auf Tellern anrichten. Mozzarella darüberstreuen und mit Majoran garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 65 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved