Nudeln mit Gemüsesoße

Nudeln mit Gemüsesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Champignons 
  • 1/2 425   ml-Dose weiße Bohnenkerne 
  • 1 (ca. 400 g)  kleiner Brokkoli 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 5 Stiel(e)  Basilikum 
  • 1   kleine rote Paprikaschote 
  • 1   kleine Zucchini 
  •     Salz 
  • 400 Vollkorn-Spaghetti 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1 Glas (400 g)  Tomatensoße mit Kräutern 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Pilze säubern, putzen und in Scheiben schneiden. Bohnen in ein Sieb geben, unter kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Brokkoli in sehr kleine Röschen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Basilikum waschen und die Blättchen von 2 Stielen fein hacken. Paprika vierteln, putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Zucchini waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden
2.
Brokkoli in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren. Herausnehmen und unter kaltem Wasser kurz abschrecken. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze und Paprika darin ca. 3 Minuten anbraten, dann Zucchini, gehackten Basilikum, Bohnen und Knoblauch zugeben. Nach weiteren ca. 3 Minuten Tomatensoße zugeben und 2–3 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
3.
Nudeln abgießen. Nudeln und Gemüse anrichten und mit Basilikumblättchen garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 79g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved