Nudeln mit Hart-Weizengrieß

Nudeln mit Hart-Weizengrieß  Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 225 Mehl 
  • 75 Hartweizengrieß 
  • 1 Prise  Salz 
  • 5 EL  Öl 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1   Eigelb 
  •     Mehl 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Mehl, Grieß und Salz in einer Schüssel vermischen. In die Mitte eine Mulde drücken und Öl und 4-5 Esslöffel lauwarmes Wasser hineingeben. Alles etwas miteinander verkneten. Ei und Eigelb zufügen, unterarbeiten und den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche mit den Händen kräftig kneten. Den Teig mt einem Nudelholz sehr dünn ausrollen und in 1/2 cm breite Streifen schneiden, oder durch eine Nudelmaschine drehen. Nudeln in reichlich sprudelnd kochendem Salzwasser 2-4 Minuten garen
2.
Nudelmaschine: Marcato

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved