Nudeln mit Kürbis - so geht's

Nudeln mit Kürbis
Unschlagbar gute Kombination: Nudeln mit Kürbis

Diese Nudeln mit Kürbis haben eindeutig das Potential zur neuen Lieblingspasta - nicht nur wegen des leckeren Herbstgemüses. Die Sahnesoße wird durch die saftigen Rindfleichstreifen besonders würzig. Und so geht's! 

 

Zutaten für Nudeln mit Kürbis für 4 Personen:

  • 350 g Rinderfleisch aus der Hüfte
  • 1 kleiner Hokkaido-Kürbis (ca. 500 g)
  • 2 kleine, rote Chilischoten
  • 3 Schalotten
  • 1 EL Olivenöl
  • 400 g breite Bandnudeln
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Stiele Thymian
  • 200 g Schlagsahne
  • 250 ml Milch
 

Nudeln mit Kürbis zubereiten: 

1. Für die Pasta Hokkaido entkernen und in kleine Würfel schneiden. Chilischoten waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Schalotten schälen und fein würfeln.

Kürbis für Nudeln entkernen
Kürbis für das Nudelgericht entkernen

2. Olivenöl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen. Darin Kürbis und Fleisch ca. 3 Minuten unter starker Hitze anbraten. Chili und Schalotten zugeben, bei mittlerer Hitze 3–4 Minuten weiterbraten.

3. Bandnudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen Thymian waschen, trocken tupfen und mit in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, Sahne und Milch angießen und aufkochen. Thymian wieder herausnehmen und beiseitelegen.

Sahne zu Nudeln mit Kürbis gießen
Zur Kürbis-Pasta schmeckt Sahnesoße

4. Nudeln abgießen und zurück in den Topf geben. Gemüse und Soße zufügen und durchschwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Jetzt nur noch Nudeln mit Kürbis auf Tellern anrichten und mit Thymian garnieren.

Zubereitungszeit ca. 35 Minuten. Pro Portion ca. 800 kcal. E 36 g, F 36 g, KH 84 g

 

Noch mehr leckere Kürbis-Ideen aus der Kochschule:

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

LECKER Magazin

LECKER-Special: Fehlt dir noch eins?
Mutti kocht am besten
 

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Im Sommer
Im Herbst
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved