Nudeln in Zitronenrahm mit Rauchmandel-Lachs

Nudeln in Zitronenrahm mit Rauchmandel-Lachs Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Brokkoli 
  • 1   große Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 600 Lachsfilet (ohne Haut) 
  • 350 Bandnudeln 
  •     Salz 
  • 3 EL  Öl 
  • 250 Schlagsahne 
  • 150 ml  Milch 
  • 250 ml  Gemüsebrühe 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  •     abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone 
  • 1 TL  Speisestärke 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Butter 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 50 Rauchmandeln 
  • 1 EL  Honig 
  • 1 TL  Sambal Oelek 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Brokkoli waschen, putzen und in kleine Röschen teilen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Fisch waschen, trocken tupfen, in breite Streifen schneiden. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.
2.
Brokkoli in kochendem Salzwasser 6–7 Minuten garen.
3.
1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Hälfte der Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Mit Sahne, Milch und Brühe ablöschen. Zitronensaft und -schale unterrühren. Stärke mit wenig Wasser glatt rühren und die Soße damit leicht binden.
4.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 2 EL Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen. Lachs mit Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Öl von jeder Seite ca. 3 Minuten braten.
5.
Nudeln und Brokkoli abgießen. Butter in einem Topf schmelzen, restliche Zwiebel andünsten und Brokkoli darin schwenken. Mit Salz würzen. Nudeln mit der Soße mischen. Petersilie waschen, trocken schütteln.
6.
Blätter abzupfen und fein hacken. Rauchmandeln grob hacken. Ca. 2/3 der Petersilie unter die Nudeln mischen. Honig und Sambal Oelek verrühren. Pfanne vom Herd ziehen und Lachs damit bestreichen. Nudeln mit Lachs und Brokkoli anrichten.
7.
Mit Mandeln und restlicher Petersilie bestreuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 1050 kcal
  • 4410 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 60g Fett
  • 78g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved