Nudelpfanne mit Erdnüssen

0
(0) 0 Sterne von 5
Nudelpfanne mit Erdnüssen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Lauchzwiebeln 
  • 1/2   rote Paprikaschote 
  • 200 Bandnudeln 
  •     Salz 
  • 50 Schinkennuggetz extra mager - extra leicht 
  • 150 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Pfeffer 
  • 50 geröstete Erdnusskerne ohne Salz 
  •     Schnittlauch 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Paprika putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Bandnudeln in reichlich kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen. Inzwischen Schinkennuggetz in einer Pfanne auslassen. Lauchzwiebeln und Paprika zugeben und ca. 3 Minuten andünsten. Mit Brühe ablöschen und 5 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. Nudeln abgießen, abtropfen lassen. Nudeln und Erdnüsse in die Pfanne geben und unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf Tellern anrichten und mit Schnittlauch garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 83g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved