Nudelsalat mit Avocado-Dip

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   Nudeln (z. B. Penne)  
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Maiskörner  
  • 3-4 (ca. 300 g)  Möhren  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 2 EL   Sonnenblumenkerne  
  • 2 EL   Öl  
  • 1 EL   Honig  
  • ca. 2 EL   Obstessig  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1 (ca. 300 g)  reife Avocado  
  • 2-3 EL   Zitronensaft  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Nudeln in Salzwasser 10-12 Minuten kochen. Abgießen, evtl. abschrecken
2.
Mais abtropfen lassen. Möhren und Lauchzwiebeln putzen, waschen und kleinschneiden. Sonnen
3.
blumenkerne ohne Fett rösten
4.
Möhren im heißen Öl andünsten. Ca. 6 EL Wasser, Honig und Essig zufügen. Ca. 3 Minuten köcheln. Lauchzwiebeln kurz mitdünsten. Mit Nudeln und Mais mischen, würzen. Abkühlen lassen
5.
Zwiebel und Knoblauch schälen, hacken. Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch herauslösen. Mit Zwiebel, Knoblauch und Zitronensaft pürieren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Alles anrichten
6.
Getränk: Apfelschorle
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 67 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved