Nudelsalat mit getrockneten Tomaten und Basilikum

3.90476
(21) 3.9 Sterne von 5
Nudelsalat mit getrockneten Tomaten und Basilikum Rezept

Wenn du mal einen schnellen Nudelsalat für die Grillparty brauchst, kommt dieses Rezept gerade recht. In 20 Minuten fertig zum Essen!

Zutaten

Für Personen
  • 500 Nudeln (z. B. Farfalle) 
  •     Salz 
  • 200 getrocknete Tomaten 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 60 Pinienkerne 
  • 5–6 EL  weißer Balsamico-Essig 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 1   kleiner Topf Basilikum 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Tomaten in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen.
2.
Für die Vinaigrette Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Öl darunterschlagen. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen.
3.
Nudeln abgießen. Nudeln, Vinaigrette, Lauchzwiebeln, Pinienkerne und Tomatenstreifen vermengen und ca. 15 Minuten unter gelegentlichem Rühren ziehen lassen. Salat nochmals mit Salz, Pfeffer und evtl. Essig abschmecken. Große Basilikumblätter grob klein zupfen. Zum Schluss Basilikumblätter unterheben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 72 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Video-Tipp

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved