Nudelsalat mit Hähnchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 75 g   Nudeln (z. B. kleine Penne)  
  •     Salz  
  • 2   Lauchzwiebeln  
  • 2   Tomaten  
  • 3 EL   Zitronensaft  
  • 3 EL   Öl  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 120 g   Hähnchenfilet  
  • 1 EL   Pesto (aus dem Glas) 
  •     Basilikum und Zitrone zum Garnieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Nudeln ca. 8 Minuten in Salzwasser kochen, anschließend abtropfen lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden. Tomaten waschen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
2.
Zitronensaft und 2 Esslöffel Öl verschlagen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Vorbereitete Salatzutaten und Marinade mischen. Zugedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen. Kurz vor dem Servieren nochmals abschmecken.
3.
Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen und in 1 Esslöffel Öl von jeder Seite ca. 6 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenfilets aufschneiden und auf dem Salat anrichten. Pesto dazugeben.
4.
Mit frischen Kräutern und Zitrone garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 870 kcal
  • 3650 kJ
  • 39 g Eiweiß
  • 50 g Fett
  • 64 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved