Nudelsalat mit Hähnchenfilet

0
(0) 0 Sterne von 5
Nudelsalat mit Hähnchenfilet Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Hähnchenfilet  
  • 4 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 500 g   Nudeln (z. B. Trulli) 
  • je 1   rote, gelbe und grüne Paprikaschoten  
  • 2   rote Zwiebeln  
  • 1 Packung (145 ml)  Pesto Genovese  
  • 4-5 EL   Balsamico Essig  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Filets darin rundherum kräftig anbraten, dann bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen, abgießen und abtropfen lassen. Inzwischen Paprikaschoten putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Pesto, 2 Esslöffel Öl und Essig verrühren. Hähnchenfilet in Scheiben schneiden. Nudeln, Paprika, Zwiebeln und Filetscheiben mit dem Pesto mischen. In einer Schüssel anrichten
2.
Bei 10 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 19 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved