Nudelteig

Nudelteig Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Weizenmehl 
  • 10 Hartweizengries 
  • 12   Eigelb 
  • 3-4   Eier 
  •     Olivenöl 
  •     Salz 
  • 400 Weizenmehl 
  • 10 Hartweizengries 
  • 8   Eier 
  •     Olivenöl 
  •     Salz 
  • 400 Weizenmehl 
  • 10 Hartweizengries 
  • 12   Eigelb 
  • 3-4   Eier 
  •     Olivenöl 
  •     Salz 
  • 1   Beutel nero di sepa” (Tinte) 

Zubereitung

180 Minuten
1.
Das gesiebte Mehl und den Gries auf einem Holzbrett zu einer Mulde bilden.
2.
Alle weiteren Zutaten hineingeben.
3.
Mit den Fingerspitzen am Rand beginnend alles zu einem glatten Teig kneten. Zu einem Leib formen und ruhen lassen.
4.
Den Teig ausrollen und in 1 cm breiten Streifen schneiden.
5.
Die Nudeln auf einem Besenstiel zum Trocken aufhängen.
6.
Danach die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.
7.
Auf einen Durchschlag geben und mit Olivenöl übergießen.(nicht abschrecken).

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved