Nuß-Schuhsohlen mit Obstsalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   Erdbeeren  
  • 2   Kiwis (à ca. 90 g) 
  • 2   Bananen (à ca. 125 g) 
  • 1 (ca. 150 g)  Apfel  
  • 1/2   Zitrone  
  • 3 EL   Zucker  
  • 125 g   Vollkorn-Baguettebrot  
  •     oder 3 Vollkorn-Brötchen 
  • 300 ml   Milch, 2 Eier (Gr. M) 
  • 1 Messerspitze   Zimt  
  • 50 g   Haselnußblättchen  
  • 30 g   Butter/Margarine  
  • 300 g   Joghurt  
  •     mit Vanillegeschmack  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Erdbeeren waschen, putzen und halbieren bzw. vierteln. Kiwis und Bananen schälen, in Scheiben schneiden. Apfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Apfel in Stücke schneiden
2.
Zitrone auspressen. Saft mit 1 EL Zucker verrühren. Mit dem Obst mischen und zugedeckt ca. 30 Minuten gut durchziehen lassen
3.
Brot in 8-12 dicke Scheiben schneiden. Milch, Eier, 2 EL Zucker und Zimt verquirlen
4.
Brotscheiben in eine flache Schüssel legen. Eiermilch darübergießen. Brot ab und zu wenden, bis die gesamte Flüssigkeit aufgesogen ist
5.
Brotscheiben von einer Seite mit Haselnußblättchen bestreuen und leicht andrücken. Fett in einer Pfanne erhitzen. Brotscheiben darin von jeder Seite 2-3 Minuten braten
6.
Nuß-Schnitten mit Obstsalat auf einer Platte anrichten. Vanille-Joghurt dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 58 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved