Nuss-und Zimtbutter und Mini-Stollen

Nuss-und Zimtbutter und Mini-Stollen Rezept

Zutaten

Für je 2 Sterne und 4 Stollen
  • 100 Haselnüsse (mit Haut) 
  • 100 Pistazienkerne 
  • 750 Butter 
  • 1 TL  Zimt 
  • 500 Mehl 
  • 75 Zucker 
  • 100 gemahlene Mandeln 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 250 Butter 
  • 1/8 Milch 
  • 1 Würfel (42 g)  Hefe 
  • 100 getrocknete Cranberries (ersw. Rosinen) 
  • 200 Puderzucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

70 Minuten
leicht
1.
Haselnüsse und Pistazien grob hacken. Mit 375 g nicht zu harter Butter verkneten. In 2 große (ca. 10 cm Ø) Ausstechförmchen füllen und gut kühlen. Restliche Butter und Zimt vermengen. Ebenfalls in 2 große Formen füllen und erkalten lassen. Für die Stollen Mehl, Zucker, Mandeln, Salz, Vanillin-Zucker und Zitronenschale in eine Schüssel geben. 200 g Butter schmelzen. Milch lauwarm erhitzen. Hefe darin auflösen. Hefemilch und Butter mit den Knethaken des Handrührgerätes unter das Mehlgemisch kneten. Zu einem glatten Teig verarbeiten und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen. Cranberries anschließend unterkneten. Teig in 4 Stücke teilen. Jeweils zu einem Rechteck (20 x 20 cm) ausrollen und durch übereinanderschlagen der Längsseiten zu Stollen formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, weitere 30 Minuten zugedeckt gehen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) zunächst 5 Minuten backen. Temperatur herunterschalten (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) und ca. 20 Minuten zu Ende backen. Restliche Butter schmelzen. Stollen noch heiß 2-3 mal mit etwas Butter bestreichen und mit Puderzucker bestäuben, dann abkühlen lassen. Gut verpackt halten sie 1-2 Wochen
2.
Wartezeit ca. 75 Minuten. Pro Stollen ca. 5800 kJ/1400 kcal. E 20 g/F 68 g/KH 177 g

Ernährungsinfo

2 je 2 Sterne und 4 Stollen ca. :
  • 1400 kcal
  • 5800 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 68g Fett
  • 177g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved