Nussjoghurt-Kirsch-Schnitten

0
(0) 0 Sterne von 5
Nussjoghurt-Kirsch-Schnitten Rezept

Zutaten

  • 1 Päckchen  (300 g) tiefgefrorener Blätterteig 
  • 1   Eigelb 
  • 1 Glas (720 ml; Abtr. Gew.: 450 g)  Sauerkirschen 
  • 25 Speisestärke 
  • 9 Blatt  weiße Gelatine 
  • 750 Fruchtjoghurt-Haselnuss 
  • 3 EL  Irish Cream Liqueur 
  • 2 EL  Puderzucker 
  • 2 EL  Himbeergelee 
  • 10   frische Kirschen mit 
  •     Stielen und Minzeblättchen 
  •     zum Verzieren 
  •     Backpapier 
  •     Alufolie 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Blätterteigscheiben bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Scheiben aufeinanderlegen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 30 x 40 cm) ausrollen. Platte auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mehrmals mit einer Gabel einstechen und ca. 15 Minuten ruhen lassen. Eigelb mit 1 Esslöffel Wasser verquirlen, auf die Blätterteigplatte streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 15-18 Minuten backen. Die Platte zieht sich beim Backen etwas zusammen. Nach dem Backen der Länge nach halbieren. 1 Hälfte in 9 ca. 5 x 10 cm große Stücke schneiden. Um die 2. Hälfte einen mehrfach gefalteten Alufolienrand setzen. Sauerkirschen abtropfen lassen, den Saft auffangen. Saft aufkochen. Stärke mit etwas Wasser glatt rühren, in den kochenden Saft rühren und nochmals aufkochen lassen. Kirschen unterheben. Kompott auf die Blätterteigplatte geben und auskühlen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen, mit dem Joghurt und dem Liqueur verrühren. Masse etwas fest werden lassen. Sobald der Joghurt fest zu werden beginnt auf den Kirschkompott geben und glatt streichen. Schnitten für ca. 4 Stunden in den Kühlschrank stellen. Anschließend Alufolienrand lösen. Geschnittene Blätterteigstücke auf den Joghurt setzen und in Stücke aufschneiden. Schnitten mit den Puderzucker bestäuben. Gelee erwärmen. Kirschen waschen, trocken tupfen, in das Gelee tauchen und abtropfen lassen. Schnitten mit den glasierten Kirschen und Minzeblättchen verziert servieren. Ergibt ca. 9 Schnitten
2.
Pro Schnitte ca. 1300 kJ/ 310 kcal
3.
E 8 g/ F 13 g/ KH 39 g
4.
Geschirr: Altalena
5.
Besteck: BSF
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved