Nussknacker-Tarte

Nussknacker-Tarte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 125 Butter oder Margarine 
  • 200 Mehl 
  • 50 gemahlene Haselnüsse 
  • 180 Zucker 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 75 Pecannüsse, Paranüsse und Cashewkerne 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Fett grob würfeln. Mit Mehl, Haselnüssen, 80 g Zucker und Ei zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kühl stellen. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 4 mm dick ausrollen. Tarteform (ca. 23 cm Ø) fetten und mit dem Teig auskleiden. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) auf der unteren Schiene ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen, ca. 20 Minuten auskühlen lassen und aus der Form nehmen. Restlichen Zucker nach und nach in einer Pfanne karamellisieren. Mit 100 ml Wasser ablöschen und dickflüssig einkochen lassen. Nüsse auf der Tarte verteilen und den Karamell darübergießen. Ca. 20 Minuten auskühlen lassen. Ergibt ca. 8 Stücke. Dazu schmeckt mit geriebener Muskat gewürztes Vanille-Eis
2.
Wartezeit ca. 60 Minuten. Foto: Först,

Ernährungsinfo

8 Stücke ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved